2013-11

Datum: 20.11.2013
Thema: vbeTwister
Referent: Klaus Werther

Schwerpunktthema der November-Runde war ein nützliches Tool für die VBA-IDE: Der vbeTwister von Martin Knotzer.

Bereits auf der 16. Access-Entwickler-Konferenz stellte Thomas Möller die Erweiterung vor. Seine Präsentation kann als zip-Archiv auf den AEK-Seiten heruntergeladen werden: http://bit.ly/1dOlNlO.

Auf unserem Stammtisch zeigte Klaus uns einige Funktionen des vbeTwisters im Livebetrieb.

Einige Vorzüge für VBA-Entwickler sind z.B.

  • die Navigation zwischen geöffneten Modulen per Code-Tabs,
  • die automatische Formatierung durch Einzüge
    oder
  • die automatische Ersetzung von Code-Snippets.

Auf Youtube gibt es ein unkommentiertes Video des vbeTwisters:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s